Philipp Gruber: Familienbonus hat in Wiener Neustadt voll eingeschlagen

Familie Pilz hat den Familienbonus schon beantragt und profitiert mit € 3.000,- jährlich.

4803 Familien profitieren in Wiener Neustadt bereits jetzt von dieser Entlastung.

„Der Familienbonus Plus wird von den Familien in Wiener Neustadt unglaublich positiv aufgenommen. Experten rechnen damit, dass mittlerweile 60 Prozent aller Familien diesen Steuerbonus beantragt haben. Das bedeutet, dass bereits jetzt in Wiener Neustadt 4803 Familien und damit unsere Kinder profitieren. Ich möchte aber auch jene Eltern, die den Familienbonus noch nicht beantragt haben, dazu motivieren, das rasch zu tun. Denn besser jetzt beantragen, als später darauf vergessen. Die Daten zeigen nämlich, dass noch zusätzlich an die 3.000 Familien und Kinder in unserer Stadt vom Familienbonus profitieren können. Es gibt also noch Potential für diese Entlastung in Wiener Neustadt, die mit bis zu €1.500,- pro Jahr für jedes Kind unmittelbar im Geldbörserl der Familien spürbar ist“ so VPWN Klubobmann Philipp Gruber.

„Der Familienbonus kann für die Anspruchsberechtigten ganz einfach über die Lohnverrechnung beantragt werden. Um die monatliche Entlastung in Anspruch zu nehmen, muss ein so genanntes „E30“-Formular – das über die Website des Finanzministeriums oder direkt beim Finanzamt erhältlich ist – ausgefüllt und dem Arbeitgeber übergeben werden. Alternativ kann der Familienbonus auch jährlich im Rahmen der Steuererklärung geltend gemacht werden“, informiert Gruber.

„Alle Informationen und Möglichkeiten sowie die Berechnung der persönlichen Entlastung gibt es unter www.familienbonusplus.at – Schauen Sie sich das an und profitieren Sie auch in Ihrer Familie von dieser spürbaren Entlastung!“, ersucht Gruber die Eltern in Wiener Neustadt abschließend.