Neues JVP-Team in der Stadt Wiener Neustadt

Vbgm. Dr. Christian Stocker, Elisabeth Piribauer, Adrien Croizé, Julia Kampichler, Lisa Stadtherr, Annegret Zwickl, Magdalena Piribauer, Christian Filipp, Thomas Fessl, Bernadette Ujvari, JVP-Industrieviertelsobmann Karl Schlagenhaufen (v.l.n.r.)

Christian Filipp führt Junge Volkspartei an

Die Junge Volkspartei Wiener Neustadt wird neu durchstarten. Beim Stadtjugendtag vergangenen Mittwoch wurde die Führungsmannschaft neu gewählt. Das Team rund um Obmann Christian Filipp als Obmann wird ab sofort für die Anliegen der Jugendlichen „ein Lautsprecher sein – wenn es sein muss auch mit Verstärker.“

„Als neues JVP-Team packen wir es jetzt gemeinsam an. Jugendanliegen müssen in der Stadt Wiener Neustadt ein Thema sein und gehört werden. Unsere Aufgabe wird es daher sein, dass wir uns um diese Wünsche und Sorgen kümmern“, so der neu gewählte Obmann Christian Filipp.

Für Stadtparteiobmann Dr. Christian Stocker ist die JVP ein wesentlicher Baustein für eine funktionierende Parteiarbeit: „Jede Partei braucht Quer- und Andersdenker – die Junge Volkspartei ist ein Garant dafür, dass moderne Zugänge zu Aufgabenstellungen der Zukunft nicht zu kurz kommen. Wie wichtig den Menschen in Wiener Neustadt die Anliegen der Jungendlichen sind, zeigt die Umfrage ‚pro futuro’. Deshalb müssen wir die Jugend so früh und so intensiv wie möglich in die politischen Entscheidungsprozesse einbinden. Ich wünsche dem neuen Obmann und seinem Team viel Erfolg.“


Das Team der JVP Wiener Neustadt, das mit großer Mehrheit gewählt wurde:

Obmann: Christian Filipp
Stellvertreterin: Annegret Zwickl
Stellvertreter: Thomas Fessl

Finanzreferent: Adrien Croizé

Bildungsreferentin: Lisa Stadtherr

Organisationsreferentin: Elisabeth Piribauer
Organisationsreferentin: Magdalena Piribauer
Organisationsreferentin: Julia Kampichler
Organisationsreferentin: Carola Prohaska

Rechnungsprüferin: Michaela Hatvan
Rechnungsprüferin: Bernadette Ujvari