JVP macht "Himmelblau": Der perfekte Ferien-Abschluss am Achtersee

Preisverleihung: Philipp Gruber, Team KINL, Christian Stocker, JVP-Obmann Clemens Stocker, Siegerteam Old Schmetterhands, Team Ananasse

Was macht man als Schülerin oder Schüler am besten zum Abschluss der Ferien? Noch einmal den Sommer genießen! Deshalb hat die JVP Wiener Neustadt am letzten August-Wochenende zu einem "Sundowner" zur Strandbar "Himmelblau" an den Achtersee geladen – inklusive Beachvolleyball-Turnier. Als Gewinner ging das Team "Old Schmetterhands" vom neugestalteten Platz, die Sieger dürfen sich über ein Meet&Greet mit Culcha Candela im Zweiraum freuen. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch eine BBQ, Musik, Cocktails vom Team Himmelblau und einer Soap-Slide der Jungen Volkspartei, mit dabei waren unter anderem Vizebürgermeister Christian Stocker und VPWN-Klubobmann Philipp Gruber. 

"Wir wollen mit einer solchen Veranstaltungen die Jugendlichen motivieren, den neuen Achtersee in ihrer Freizeit ausgiebig zu nutzen. In diesem Sinn bedanken wir uns bei allen Besuchern, Teilnehmer und natürlich Sponsoren", so JVP-Obmann Clemens Stocker.